Informationsveranstaltung Waffenrecht

ACHTUNG! Der Termin der Schulung / Infoveranstaltung zum Thema Waffenrecht durch die Waffenbehörde in Frankfurt / Oder hat sich verschoben auf den 7. Oktober.

Ausschreibung Info Waffenrecht

Heiko Strempel

 

Veröffentlicht unter Templin, Waffenrecht | Kommentare deaktiviert für Informationsveranstaltung Waffenrecht

Marathonschießen in Prenzlau 04.-05. August

Ergebnisse Marathon_Prenzlau 2017                Der traditionelle Sommermarathon in Prenzlau ist Geschichte. Geschossen wurde mit Luftgewehr und Luftpistole und in den älteren Klassen das ganze mit aufgelegter Waffe. Beim Marathon werden 100 Schuß in den Erwachsenendisziplinen abverlangt. Jugend und Schüler werden mit einem anspruchsvollen Halbprogramm gefordert, was aber immer noch über den normal üblichen Schusszahlen für diese Altersklassen angesiedelt ist.  Sportler aus Fürstenberg, Demmin, Eberswalde, Gartz, Löhme, Angermünde, Schiffmühle und Niepars (hoffentlich richtig geschrieben 😉 ) gingen an 2 Tagen an den Start. So wie der Wettkampfleiter Michael Block zu Beginn der Siegerehrung anmerkte, konnten sehr gute bis sehr mäßige Ergebnisse verzeichnet werden. Das letztere war natürlich eher im Spaß gemeint, hat doch jeder Schütze mit sich und den 10 Zehnerserien selbst zu tun gehabt und tapfer Schuß für Schuß in das schwarzer Zeil geschickt.

Frank Völzke von der Sgi Löhme konnte bei der LG Auflage mit 995 Ringen ein imposantes Erebnis hinlegen. Folgen konnte mit sehr guten 987 Ringen Gudrun Stollberg von der Nieparser SG. Bemerkenswert waren die Leistungen der Prenzlauer Pistolenschützen, die natürlich angeführt von ihren Bundesligaschützen den Erwartungen gerecht werden mußten. Einzel und Mannschaftwertungen gingen nach Prenzlau. Erfreulich die Teilnahme der Jugendschützen. Demmin, Gartz, Fürstenberg und Prenzlau stellten die jungen Starter. Hier die Ergebnisse: Marathon_Prenzlau_2017

Ausrichtung und Versorgung konnte der Prenzlauer Verein mit absoluter Minimalbesetzung doch recht gut sicherstellen. Hier sollte Unterstützung von anderen Vereinen angefordert und angenommen werden. Alles in allem war es ein gelungener Wettkampf und ein schöner Wettkampftag in der Gemeinschaft der unterschiedlichen Vereine. Dank an die Prenzlauer Organisatoren Michael Block, Mayk Albrecht und Reiner Schmidt und an die Küche, die eine gute Versorgung sicherstellen konnte.

Veröffentlicht unter Prenzlau | Kommentare deaktiviert für Marathonschießen in Prenzlau 04.-05. August

Kreismeisterschaften Trap in Schwedt

Mit 19 teilnehmenden Sportschützen führte die Schwedter Schützengilde am Samstag den 27. Mai 2017 die Kreismeisterschaften in der Disziplin Wurfscheibe durch. Bei herrlichem Sommerwetter starteten neben einer Schützin 17 Trapschützen aus der Uckermark sowie ein Gastschütze aus München. Geschossen wurden drei Serien zu je 25  Scheiben . Die Wertung erfolgte in 4 Altersklassen sowie einer Damenwertung. Von den Schwedter Teilnehmern qualifizierten sich 4 Schützen und nehmen in Frankfurt/Oder an den Landesmeisterschaften teil. Das sind Michael Jordan, Jochen Müller, Marko Heyne und Claudius Heyne.

Die besten Schützen kamen ein weiteres mal aus Prenzlau.

Mit 68 von max. 75 Treffern wurde Frank Elis aus Prenzlau bester Schütze. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kreismeisterschaft, Schwedt | Kommentare deaktiviert für Kreismeisterschaften Trap in Schwedt

Kreismeisterschaften in Templin abgeschlossen

Mit 50 Starts sind die Kreismeisterschaften KK-Gewehr 50m und 100m abgeschlossen. Die 3 besten Ergebnisse wurden mit der Disziplin KK-Gewehr 100m ZF Auflage erreicht. Dort errangen der Angermünder Harald Röseler 296 Ringe und die beiden Templiner Bernd Banek und Hans – Jürgen Becker 294 und 291 Ringe. Herzlichen Dank an alle Schützen für die hervorragende Beteiligung.

Ebenfalls wurden heute die Kreismeisterschaften „Großkaliberpistole/-revolver“ abgeschlossen. Hier hat der Prenzlauer Henry Boldt zweimal die besten Ergebnisse errungen.

Die Ergebnisse werden bald unter der jeweiligen Rubrik auf der Seite der KSG erscheinen.

Heiko Strempel – Sportleiter Templin

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kreismeisterschaften in Templin abgeschlossen

Ausschreibungen

Aus gegebenen Anlass möchte ich darauf hinweisen, dass die Ausschreibungen zu den Kreismeisterschaften im Bereich ‚Termine‘ – ‚Kreismeisterschaften‘ abgelegt sind. Der geneigte Sportfreund möge dort im Falle einer gewünschten Teilnahme regelmäßig nachschauen (siehe auch Beitrag vom 13. März dieses Jahres).

Nicht alle Ausschreibungen werden hier auf der Startseite ‚beworben‘  😉

P.S.: Die Ausschreibungen für die Kreismeisterschaften am letzten Mai-Wochenende in
Schwedt sind dort seit gestern verfügbar …

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Ausschreibungen

Bedarfsermittlung Ausbildung Schießsportleiter

Sehr geehrte Schützen,

hiermit fragen wir an, ob Interesse an einem Lehrgang Schießsportleiter im November 2017 besteht?

Wenn ja, bitte das Interesse bis Ende Juli 2017 bekunden, mit Rückmeldung an:

Kreissportleiter Michael Block michael.block@ymail.com oder

Stellv. Kreissportleiter Heiko Strempel sportleiter-templin@freenet.de

Kreisschützengesellschaft Uckermark

Im Auftrag Michael Block & Heiko Strempel

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Bedarfsermittlung Ausbildung Schießsportleiter

KM KK-30 Präzi und Auflage in Prenzlau

Hallo Sportfreunde, beiliegend die Standbelegung in PZ

Michael Block
Kreissportleiter
0162/4839429

– Beim Anklicken wird Bild groß

Veröffentlicht unter Kreismeisterschaft, Prenzlau | Kommentare deaktiviert für KM KK-30 Präzi und Auflage in Prenzlau

Bewerbung für „Sterne des Sports“

Bewerbungsaufruf Brandenburg FIN

Hallo Schützenfreunde der Uckermark, zur Information – ein Aufruf an alle Sportvereine des Landes, sh. Anlage, Euer Kreisschützemmeister

Sehr geehrte Damen und Herren, im Anhang finden Sie den gemeinsamen Aufruf der Berliner Volksbank und des LSB Brandenburg zum diesjährigen Wettbewerb um die „Sterne des Sports“ 2017. Die Bewerbung ist ab diesem Jahr nur noch online über nachfolgenden Link möglich. Der Link ist ab dem 3. April frei geschaltet.

www.berliner-volksbank.de/sternedessports

Schicken Sie bitte keine Unterlagen an die Berliner Volksbank. Diese werden nicht bearbeitet und haben somit auch keine Chance in die Wertung zu kommen. In der Hoffnung auf rege Beteiligung wünschen die Berliner Volksbank und der LSB Brandenburg viel Spaß und Erfolg bei der Bewerbung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorstand | Kommentare deaktiviert für Bewerbung für „Sterne des Sports“

Kreismeisterschaften in Templin am 8.4.

Die Kreismeisterschaften Ordonnanzgewehr / Großkalibergewehr sind abgeschlossen und ausgewertet. Positiv ist anzumerken, dass durch vorherige Meldungen und Erstellung von Startlisten die Arbeit um ein Vielfaches erleichtert wurde. Durch die erstellten Startlisten, die für jeden Schützen die genaue Startzeit bekannt machte, gab es kein Drängeln und keinen Unmut. Das Echo der Schützen bestätigte uns ebenfalls noch.

Auswertung KM Templin 8.4.17

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kreismeisterschaften in Templin am 8.4.

Lehrgang Waffensachkunde & Standaufsicht 05/17

Der im März krankheitsbedingt abgesagte Lehrgang Standaufsichten / Waffensachkunde wird nachgeholt. Der neue Termin steht für das Wochenende vom 5.5. bis 7.5.

Lehrgang Waffensachkunde & Standaufsichten Mai 2017

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Lehrgang Waffensachkunde & Standaufsicht 05/17