Deutscher Schützenbund – Wiesbadener Erklärung

Die Schützen beziehen mit der Wiesbadener Erklärung vom März 2024 Position zu Ihrer Stellung in der Gesellschaft

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Deutscher Schützenbund – Wiesbadener Erklärung
Publiziert am von Kreisschuetzenmeister | Kommentare deaktiviert für Ausschreibungen 27.04.2024 KK-Gewehr in SDT
Publiziert am von Kreisschuetzenmeister | Kommentare deaktiviert für Ausschreibungen 20.04.2024 KK-Gewehr in SDT

Aufruf an die Vereine zur Unterstützung der Landesjugend

Liebe Sportfreunde, liebe Kreisjugendleiterinnen und Kreisjugendleiter, anbei übersende ich euch die Einladung für den Landesjugendtag und die Ausschreibung für das Landesjugendkönigsschießen. Ihr findet beides auch auf der Homepage des BSB.

Ich freue mich, auch im Namen des Schützenvereins Rüdersdorf, auf eine rege Teilnahme. Weiterhin wird demnächst auf der Homepage noch ein Aufruf für die nicht besetzten „Posten“ des Jugendvorstandes veröffentlicht. Die Steckbriefe findet Ihr ebenfalls auf der Homepage: https://bsb-web.de/jugendvorstand/ Bitte macht bei euch in den Kreisen und Vereinen Werbung. Viele Grüße Mandy Kanzler

Landesjugendleiterin, E-Mail: lajulei@bsb-web.de, Handy: 0152 06574339

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Aufruf an die Vereine zur Unterstützung der Landesjugend

Bericht und Ergebnisse Kreis-Seniorenpokal 2023/24

 Bereicht zum Kreisseniorenpokal der UM von Reiner Schmid Vize KSM

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Bericht und Ergebnisse Kreis-Seniorenpokal 2023/24

Sportlerumfrage 2024 Schwedter Vereine

https://sportumfrage-schwedt.de

zum Sportlerball in Schwedt, helft mit bei den Sportschützen, insbesondere Bogen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Sportlerumfrage 2024 Schwedter Vereine

Kreismeisterschaft Luft 2024 am 17. Februar in SDT

Kreismeisterschaften mit den Luftdruckwaffen sind der Start in die neue Saison für die Sportschützen der Uckermark. Traditionell wurde diese Meisterschaft im Auftrag der Kreisschützengesellschaft der Uckermark durch die Sgi Schwedt vorbereitet und durchgeführt. Die Bedingungen waren wie immer sehr gut geeignet, gute Ergebnisse zu erzielen. Insgesamt konnten 41 Starts der Wettbewerber verzeichnet werden. Im Jugend- und Juniorenbereich traten 7 Luftgewehrsportler an. Als Trainingswettkampf konnten sich auch die Schüler am Wettbewerb beteiligen. Ihr KM findet etwas später in Prenzlau statt. Es ist aber leider ein Trend zu erkennen, dass Teilnehmer und Helfer in der Zahl immer weiter abnehmen, sei es wegen Krankheit oder anderer Befindlichkeiten. Hier gilt es die Vereine wieder auf ihre Aufgabe aufmerksam zu machen, den Schießsport zu fördern und die Mitglieder zu gewinnen auch in den Luftdsruckdisziplinen an Wettkämpfen teilzunehmen.

Erfreulich ist natürlich die Teilnahme unserer Jugend- und Juniorenschützen. Hier zahlt sich die aktive Arbeit unserer Übungsleiter aus. Auch wenn nicht alles perfekt klappt, wichtig ist seine vielen Übungsstunden erworbenen Fähigkeiten auch mal Anderen zu zeigen. Was hier für die Jugend zutrifft, sollten auch alle Helfer und Kampfrichter verinnerlichen. Wieder wurden alle Durchgänge mit erforderlicher Qualität abgesichert. Natürlich ist auch hier nicht alles perfekt. Dem einen oder anderen fehlt einfach die Wettkampferfahrung und auch die Unterstützung bei der Auswahl und Pflege der Schießausrüstung. Hier müssen die Vereine den Sportlern die Grundregeln der Disziplinen und Ausrüstungen gemäß der Sportordnung des DSB vermitteln. Ein klein wenig trägt dieser Wettbewerb dazu bei.

Danke an die Kampfrichter bei den Aufsichten, in der Auswertung, am Erfassungsprogramm in der IT. Dank an die Helfer in der Küche und hinterm Thresen. Viele Freizeitstunden wurden für diesen Tag erbracht. Das ist keine Selbstverständlichkeit, werden doch alle Leistungen ohne Kampfrichtergelder erbracht! Heute leider keine Bilder von den Auswertern und der IT in den hinteren Zimmern…….. Entschuldigung

—————————————————————————————————————

Standbelegungen und Ausschreibungen 2024:

Die Vorbereitungen der Kreismeisterschaft 2024 sind mit der Aufstellung der Kreis Termine durch den Kreisvorstand soweit abgeschlossen. Die ersten Meisterschaften mit Luftdruckwaffen finden am 17.02.2024 in den Schießständen der Schwedter Schützengilde in der Passower Chaussee 27 statt. Helfer und Kampfrichter freuen sich über eine rege Beteiligung.

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kreismeisterschaft Luft 2024 am 17. Februar in SDT

Kreisjugend startet in die neue Saison

Erwärmung vor dem Schießen
Die Teilnehmer nach einem erfolgreichen Tag

Mit einem Lehrgang  für unsere jungen Sportschützen der Uckermark (Lychen, Prenzlau und Schwedt) wurde die Vorbereitung auf weitere Wettkämpfe in diesem Jahr begonnen. Nicht nur der Ablauf eines Wettkampfs sondern auch besondere Fehler wurden vom Kreisjugendleiter vorgetragen und dabei besprochen. Eine gemeinsame Bratwurst und Brötchen zum Mittag und ein 2. Schießen am Nachmittag forderten doch die volle Aufmerksamkeit der jungen Sportlerinnen und Sportler. Am 17.Februar besteht die weitere Möglichkeit in Schwedt einen Kontrollwettkampf  im Rahmen der Kreismeisterschaften zu absolvieren, bevor es dann in Prenzlau  bei den Kreismeisterschaften der Jugendlichen ernst wird . Für die neue Saison viel Spaß und Erfolg. Herzlichen Dank an die Helfer und an den Prenzlauer SV für die Möglichkeit der Standnutzung.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kreisjugend startet in die neue Saison

Information zu Blei

https://www.dsb.de/aktuelles/artikel/news/dsb-dsb-forderungen-zu-blei-munition-im-schiesssport-finden-unterstuetzung

Publiziert am von Kreisschuetzenmeister | Kommentare deaktiviert für Neuigkeiten zu Blei im Schießsport

Lehrgang in Prenzlau – Verantwortliche Aufsichtsperson – Standaufsicht 16.03.2024

Auch in der Uckermark gibt es wieder Lehrgangsangebote. Bitte diese Ausschreibung beachten, Insbesondere das Anmeldedatum bis 21.02.2024 zur Sicherung der Organisation.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Lehrgang in Prenzlau – Verantwortliche Aufsichtsperson – Standaufsicht 16.03.2024