Kreismeisterschaften in den Luftdruckdisziplinen abgeschlossen Königshaus ermittelt

Nach dem Starkregen der letzten Tage in der Uckermark konnte von der veranstaltenden Schützengilde Schwedt die Sportanlage in der Passower Chaussee ohne Wasserschaden für die diesjährigen Kreismeisterschaften in Betrieb genommen werden. Die ersten Starter konnten pünktlich am Freitag um 15:00 ihren Wettkampf beginnen. 2 Durchgänge werden traditionell am ersten Tag für Kampfrichter und Helfer durchgeführt. Das Gros der Teilnehmer wird am morgigen Samstag auf den 10 Meter Schießständen in der Schwedter Sportanlage erwartet. Wenig Zeit zum Trainieren hatten die Teilnehmer und trotzdem haben sich viele der bekannten Uckermärkischen Schützen zu diesem Wettkampf eintragen lassen. Leider sieht es mit der Jugend nicht so gut. Unsere Prenzlauer Talente haben leider abgesagt. Nun denn, das nächste Mal wieder. Wir freuen uns auf alle Teilnehmer und wünschen Spaß und gute Ergebnisse…..

Friedrich Sarow Angermünde in Aktion

Der 2. Wettkampftag hat begonnen. Kurz vor 9:00 haben die Prenzlauer Pistoleauflageschützen den Reigen eröffnet. Der erwartete Regen ist glücklicherweise ausgeblieben. Natürlich spielt er in der Schießhalle keine Rolle, aber die Stimmung ist bei Sonnenschein bedeutend gehoben und die Sportschützen können sich vor und nach dem Schießen in der Halle auf dem Vereinsgelände im Freien bewegen. Für Speis und Trank ist seit den Morgenstunden gesorgt. Natürlich in minimalster Variante. Aber die Schützen freut’s. „Endlich wieder Schießen“, so der allgemeine Tenor aller Teilnehmer und die Auffassung, dass es wieder Zeit ist die Schützen im Kreis weiter durch Schießsportangebote zu aktivieren. Die Vereine sind sich einig, hier natürlich im Rahmen der Möglichkeiten mehr zu machen. Nun denn, herzlichen Dank an alle Teilnehmer für die disziplinierte Teilnahme, Dank auch den Kampfrichtern und Helfern, die wie immer einen prima Ablauf abgesichert haben. Im nächsten Jahr hoffen wir wieder auf weniger Einschränkungen und eine größere Teilnehmerzahl.

Hier Ergebnisse des Königschießen

Veröffentlicht unter Kreismeisterschaft, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kreismeisterschaften in den Luftdruckdisziplinen abgeschlossen Königshaus ermittelt

Kreismeisterschaften auf 100m abgeschlossen

Ganze 66 Starts (zuerst lag Zählfehler von 69 vor) sind gestern und am letzten Sonnabend (Vorschießen) erfolgt. Bei 110%-igem Wetter, welches zeitweise kaum zu ertragen war, maßen sich die Schützen mit den KK- und GK- Büchsen.

ERGEBNISLISTE GESAMT

Beste Tagesergebnisse waren bei den KK-Disziplinen 1.36, 9.14 und 9.15 von Detlev – Peter Bethke (Templin) erreicht worden (295/293/297). Bei den Großkaliberwettbewerben wurden folgende Tagesbestergebnisse erreicht. In der Disziplin 9.18 erreichte Thomas Schnur (Templin) 293 Ringe. In der Disziplin 9.19 schoßen Heiko Strempel 251 Ringe. In der Disziplin 9.20 teilen sich Thomas Siromski (Prenzlau) und Udo Bork (Templin) den Tageswert von 255 Ringen, den beide in Ihrer jeweiligen Klasse erreichten. Bei den Großkaliber-Halbautomaten schossen Heiko Strempel – Templin 273 Ringe (9.23) und Oliver Höft – Prenzlau 271 Ringe (9.25).

Bei den Halbautomaten haben wir für die angesetzten Landesmeisterschaften in Templin, welche aber durch das Ausfallen aller LM’s als Brandenburgische Meisterschaft am 24.7. durchgeführt wird, somit die erste echte Probe gehabt.

Einen großen Dank an alle, die diese KM möglich machten. Ganz besonders an die Versorgung durch unsere Frauen, sowie an die Aufsichten und Kampfrichter.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kreismeisterschaften auf 100m abgeschlossen

Auschreibung KM UM Luftdruckdisziplinen am 2.-3.7.2021 in Schwedt

Die Schwedter Schützengilde arbeitet an der Vorbereitung der verschobenen KM in den Luftdruckdisziplinen zum ersten Juliwochenende. Bitte die Anmeldungen zur Standbelegung rechtzeitig vornehmen.Die Standbelegung wird entsprechend der Anmeldung aktuell veröffentlicht.   Achtung , das Kreis-Königschießen wird traditionell bei diesem Wettkampf ebenfalls ausgeführt.

Veröffentlicht unter Kreismeisterschaft, Schwedt | Kommentare deaktiviert für Auschreibung KM UM Luftdruckdisziplinen am 2.-3.7.2021 in Schwedt

KM Trap 2021 erfolgreich durchgeführt

Endlich konnte der Schwedter Schützenverein die geplanten Uckermärkischen Meisterschaften der Trapschützen nachholen. Choronabedingt mussten einige Teilnehmer nach Hause geschickt werden, da die behördlichen Auflagen nur 12 Schützen zu diesem Wettkampf zuließen.  Ergebnisse

Geschossen wurden 3 Durchgänge a 25 Wurfscheiben. Mit jeweils 59 von maximal 75 möglichen Treffern konnten sich gleich 2 Schwedter in ihrer Altersklasse erfolgreich behaupten. In der Klasse Herren II siegte Sven Paperlein mit besagten 59 Treffern vor Frank Thomas aus Brüssow mit 51 Treffern. In der Klasse Herren III siegte Marko Heine mit 59 Treffern vor Ralf Hauschild, beide aus Schwedt, mit 50 Treffern.

In der Klasse Herren IV mit 8 Teilnehmern setzte sich Bernhard Wittstock knapp vor Eberhard Michalzik mit jeweils 58 Treffern durch, beide aus Prenzlau. Platz 3 sicherte sich Bernd Rüster aus Brüssow mit 57 Punkten. Der Veranstalter bedankt sich bei allen Teilnehmern für den reibungslosen Verlauf de Wettkampfs. Der für den 17.Juli geplante Oderpokal muß aus organisatorischen Gründen auf den auf den 31. Juli verschoben werden.

Ulrich Neumann

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für KM Trap 2021 erfolgreich durchgeführt

Weiteres zu Meisterschaften

Wie schon angekündigt, werden an diesem Wochenende die Kreismeisterschaften Trap und am 19. Juni die Kreismeisterschaften 100m GK-/KK-Gewehr sowie GK-Halbautomaten nachgeholt. Ursprünglich sollten darauf Landesmeisterschaften des BSB folgen. Am 28.5. wurden diese jedoch abgesagt. (Newsletter des BSB)

Als „Ersatz“ sind von Seiten des Landesverbandes die Brandenburgischen Meisterschaften ins Leben gerufen worden. Neben den Disziplinen Ordonnanzgewehr und Luftdruckwaffen, werden die abgesagten LM „GK-Selbstladegewehr“, welche in Templin stattfinden sollten, als Brandenburgische Meisterschaften angeboten. Hier gehts zur Ausschreibung

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Weiteres zu Meisterschaften

KM Spopi am 29.05.2021 und Trap neuer Termin 05.06.2021 in Schwedt

Bitte kurzfristig die Anmeldungen vornehmen !

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für KM Spopi am 29.05.2021 und Trap neuer Termin 05.06.2021 in Schwedt

Aktuelle Information der Landessportleitung zu Verschiebung der LM

https://bsb-web.de/2021/05/11/mitteilung-der-landessportleitung/

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Aktuelle Information der Landessportleitung zu Verschiebung der LM

Kreismeisterschaften 08.- 09.05.2021 Großkaliber in Templin und Luftdruck in SDT nochmals verschoben – erst mal ohne neuen Termin

In Abstimmung mit dem Kreissportleiter werden die KM am kommenden Wochenende 08.-09.Mai in Schwedt und Templin verschoben. Auch einen Fernwettkampf wollen wir in dieser besonderen Situation nicht anregen. Am 10.05.2021 tagt die Technische Kommission des BSB und wir denken, dass nach ersten Terminverschiebungen in das 2. Halbjahr auch die für dieses Wochenende im Kreis geplanten Disziplinen verschoben oder gestrichen werden. An dieser Stelle werden wir zügig informieren, wenn sich eine neue Gelegenheit bietet die Wettbewerbe zu organisieren.

Veröffentlicht unter Kreismeisterschaft, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kreismeisterschaften 08.- 09.05.2021 Großkaliber in Templin und Luftdruck in SDT nochmals verschoben – erst mal ohne neuen Termin

Lehrgang Waffensachkunde

Am 15. & 16. Mai sowie am 29. & 30. Mai findet der erste Waffensachkundelehrgang 2021 statt. Die Durchführung wird bedingt durch die jetzige Corona – Situation folgendermaßen durchgeführt werden:

1.Teil – Theorie: Per Webinar

  • Vorteil: Es ist bis zur Prüfung möglich, sich den theoretischen Teil so oft anzuschauen, wie man gerne mag. Die Aufzeichnung durch den Webinar-Raum-Anbieter edudip, bekommt jeder Teilnehmer als Downloadmöglichkeit über WeTransfer bereitgestellt. Man muss keine Programme installieren, alles funktioniert mit einem PC, Laptop oder Tablet und einer Internetanbindung.

2.Teil – Praxis & Prüfung

  • Die Praxis und Prüfung findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen Ende Mai statt. Falls die Lage es nicht zulassen sollte, wird dieser Teil etwas nach hinten verschoben. Ich hoffe aber, dass wir wie 2020 Ende Mai schon erleichternde Bedingungen haben.

Noch etwas für unsere Uckermärker Schützinnen und Schützen. Der Lehrgang kostet Euch nicht 150 €, sondern jeder, der Mitglied in einem Verein der Kreisschützengesellschaft Uckermark ist, bekommt 20 € Nachlass. Dazu benötige ich entweder eine Kopie des Mitgliedsausweises oder einen Nachweis, dass Ihr zum Beispiel gerade eingetreten seid. In diesem Fall bistte ein Schriftstück Eures Vereinsvorsitzenden unterschreiben lassen.

Bitte beachtet die Teilnahmebedingungen, wie sie auf der Seite www.templiner-waffenschule.de ausgeschrieben sind.

Ausschreibung: Waffensachkundelehrgang 1 – 2021

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Lehrgang Waffensachkunde

Kreismeisterschaften in Angermünde

Am 10. April sind die Kreismeisterschaften in den Disziplinen 25 m Pistole/Revolver (2.53/ 2.59/ 2.55/ 2.58) und GK-Sportpistole (9.60/ 9.63) in Angermünde geplant. Am 30.03. wurde laut Presse eine neue Eindämmungsverordnung beschlossen, welche im RBB so vorgestellt wurde:

„Der Lockdown in Brandenburg ist grundsätzlich bis zum 18. April verlängert….

Sport und Sportveranstaltungen

Für Landkreise und kreisfreie Städte, in denen an drei aufeinanderfolgenden Tagen die Sieben-Tage-Inzidenz 100 überschritten wird, gilt:

Individualsport
auf allen Sportanlagen unter freiem Himmel wird auf maximal zwei Personen bzw. die Personen des eigenen Haushalts beschränkt.“

Wenn von der Schützengilde Angermünde nichts gegenteiliges kundgetan wird und in der Uckermark die Zahlen so bleiben sollten, finden die Meisterschaften aller Voraussicht statt. Bitte informiert Euch auch auf der Internetseite des o.g. Vereins.

Zusatz vom 11.04.2021:

Die Meisterschaften konnten stattfinden, wenn auch in beschaulicher Runde, aber wenigstens waren von den Uckermärker Vereinen kleine „Abordnungen“ vor Ort. Den Angermünder Kameraden hat es jedenfalls, der Aussage Karl Puhlmanns nach, gefallen und auch einen riesen Spaß in der jetzigen Zeit bereitet. Die Ergebnisse sind unter dem Reiter „Kreismeisterschaften“ zu finden.

Heiko Strempel

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kreismeisterschaften in Angermünde