Vorstand hat am 08.06.2018 in PZ getagt

Nach Ende der Kreismeisterschaft hat sich der Vorstand am letzten Freitag im Prenzlauer Schützenverein zu einer gemeinsamen Sitzung getroffen. Eine wesentliche Entscheidungn betrifft die Durchführng des Kreisschützentags am 19.10.2018 in Templlln als Arbeitsort und -termin der Vorbereitung.  Des Weiteren wurden die Themen der neuen Datenschutz-Grundverordnung für die KSG besprochen. Der Aufwand dafür sollte sich wie bisher in Grenzen halten, bedarf aber einiger grundsätzlicher Regeln die es für die HALTUNG DER PERSÖNLICHEN DATEN UNSERER MITGLIEDER ZU BEACHTEN GILT.

Die letzten KM wurden ausgewertet. Hierzu das Protokoll Vorstand_08062018 der Sitzung. Getroffene Festlegungen bitten wir durch die Vereine und Sportler zu unterstützen.

Euer Kreisschützenmeiser

Veröffentlicht unter Kreisschützentag | Kommentare deaktiviert für Vorstand hat am 08.06.2018 in PZ getagt

Kreismeisterschaften 2018 abgeschlossen

Am Wochenende fanden die letzten Kreismeisterschaften für das Sportjahr 2018 statt. Diese wurden in der Disziplin Trap durchgeführt und es beteiligten sich Schützen aus Brüssow, Golm, Prenzlau, Schwedt sowie vom Bellinger Schützenverein aus Vorpommern, da offene Kreismeisterschaften erlaubt sind. EIne Übersicht der Ergebnisse können hier eingesehen werden: Ergebnisse Trap 26.05.18

Die Gesamtergebnisse werden unter Wettkampfergebnisse eingepflegt.

Für die bisherige Beteiligung an den Kreismeisterschaften herzlichen Dank speziell an die immer sportwilligen Schützen der uckermärkischen Vereine, die durchführenden Kräfte der einzelnen Vereine, sowie viel Erfolg bei den weiterführenden Meisterschaften innerhalb des DSB.

Heiko Strempel

Veröffentlicht unter Kreismeisterschaft | Kommentare deaktiviert für Kreismeisterschaften 2018 abgeschlossen

KM Pistole 12.05.18 in SDT

Ergebnisse Schwedt 12.5.

Eine Kreismeisterschaft so gut wie vereinsintern, könnte man den Wettbewerb am Samstag , den 12.05.2018 in Schwedt nennen. Lag es am schönen Wetter oder an der Ausschreibung von 3 Wettbewerben mit 60 Schuß an einem Tag, bzw. an einem Wochenende oder am fehlenden Interesse? Alles in Allem ließ die Beteiligung Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kreismeisterschaft | Kommentare deaktiviert für KM Pistole 12.05.18 in SDT

Kreismeisterschaft KK – Gewehr abgeschlossen

Am 3.5. und 5.5. wurden die Kreismeisterschaften Kleinkalibergewehr 50 und 100 m in Templin durchgeführt. Schützen aus Angermünde, Golm, Lychen, Prenzlau, Templin und Vietmannsdorf gingen an die insgesamt 53 Starts. Hierbei wurden wieder sehr gute Ergebnisse erzielt. In der Ergebnisliste sind bei 2 Startern Ringgleichheit ersichtlich. Da man nur einen Kommentar vom Auswertprogramm anzeigen lassen kann, sei darauf hingewiesen, dass in der Disziplin KK-Gewehr ZF 100m in der Klasse Senioren I Norbert Kühn (2. Platz) mehr Zehnen als Mario Radam (3. Platz) aufwies. Bei den Senioren V hatte Hans Wegener 12 Innenzehnen und Harald Röseler  10 Innenzehnen (bei gleich vielen Zehnen). Zu den besten Tagesschützen zählen die eben genannten Senioren Hans Wegener (Templin) und Harald Röseler (Angermünde). Harald Röseler errang bei der Disziplin KK-Gewehr ZF zusätzlich noch 298,5 Ringe (Zehntelwertung).

Die Gesamtergebnisse werden eingepflegt unter Wettkampfergebnisse und hier schon mal im Voraus die Tagesergebnisse.

Heiko Strempel

Veröffentlicht unter Kreismeisterschaft, Templin | Kommentare deaktiviert für Kreismeisterschaft KK – Gewehr abgeschlossen

Kreismeisterschaften 50 + 100m KK-Gewehr in Templin

Sehr geehrte Schützen,

nachdem heute schon einige Schützen den Donnerstagnachmittag nutzten, geht es am Samstag in Templin weiter mit den Kreismeisterschaften KK – Gewehr 50 und 100m.

Hier für Euch die Startplanung beider Stände. Falls jemand verpasst hat sich anzumelden, kann man es Samstag dann direkt zu den freien Zeiten versuchen.

Heiko Strempel

Veröffentlicht unter Kreismeisterschaft, Templin | Kommentare deaktiviert für Kreismeisterschaften 50 + 100m KK-Gewehr in Templin

Kreismeisterschaften Vorderlader & Klappscheibe

Am 28. April führten wir in Templin die Kreismeisterschaften Vorderlader und Klappscheibe (Kurzwaffen) durch. Mit gerade mal 6 Startern wurden mit Vorderladerwaffen 9 Starts gezählt. Die Tendenz war in den letzten Jahren fallend und dieser interessante Sport konnte sich in der Uckermark nie richtig etablieren. Es wäre zu überlegen, ob wir die Kreismeisterschaften zukünftig nicht mehr durchführen. Der Aufwand ist zu hoch und wer zu Landesmeisterschaften fahren möchte, kann sich auch mit den Ergebnissen der Vereinsmeisterschaften seines Vereins qualifizieren. Die Klappscheiben könnten wir zukünftig mit bei den KK 50 und 100 m – Disziplinen mit durchführen. Die Entscheidung zu solch einem Schritt trifft natürlich der Kreisvorstand gemeinsam. Es soll von mir nur ein erster Vorschlag sein.

Am nächsten Wochenende führen wir die nächsten Kreismeisterschaften „Kleinkalibergewehr – 50 /100m -“ durch. Die Startlisten dazu werden erst am Donnerstag Abend hier bekannt gegeben.

Heiko Strempel

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kreismeisterschaften Vorderlader & Klappscheibe

Kreismeisterschaften Gebrauchspistole / -revolver

Gestern fanden in Angermünde die nächsten Kreismeisterschaften in den Disziplinen, Pistole 9mm, Revolver .357 Magnum und Pistole .45 ACP statt. Bestes Tagesergebnis erreichte Alexander Schmidt von der Schützengilde Angermünde mit 357 Ringen.

Die Ergebnisliste ist aktualisiert. Hier geht es zu den Einzelergebnissen des gestrigen Tages.

Heiko Strempel

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kreismeisterschaften Gebrauchspistole / -revolver

KM KK-Pistole 30 Schuß Präzision, Auflage und Pistole/Revolver

Vorbereitung läuft

Freitag der 13. ist vorbei und schon ist das frühlingshafte Wetter Vergangenheit. Die Temperaturen am Samstag waren wieder auf herbstlich umgeschaltet, so dass sich der eine oder andere Sportschütze in seiner Bekleidung, was die Temperaturen auf dem Schießstand betraf, vertan haben dürfte. Es war sehr frisch.

Trotz Alledem….. die Kreissportschützen trafen sich auf dem ausgezeichnet vorbereiteten KK-Schießstand in Prenzlau an der Uckerpromenade um die Disziplinen in den Kleinkaliber (KK) – Pistolenwettbewerben  nach Sportplan abzuwickeln.

In Aktion

Das Teilnehmerfeld reiste aus Golm, Gartz, Templin, Schwedt und Angermünde an  und ergänzte die Sportschützen aus Prenzlau. Immerhin ein Jugendvertreter war auch mit an der Startlinie. Um 09:00 fiel der erste Schuß zur 30 Schuß Präzisonsrunde. 5 Probeschüsse und anschließend 6 Serien a 5 Schuß waren zu absolvieren. Ergebnisse

Nach dem ersten Schießen waren die Senioren mit dem Aufgelegtschießen an der Reihe. Auch hier wurde mit 5 Probeschüssen begonnen und die 6 mal 5 Schuß, aber in verkürtzter Wettkampfzeit von 150 sec. für die 5-er Serie absolviert. Ergebnisse

Der Wettbewerb Pistole/Revolver ermöglicht dem Schützen das beidhändige Schießen. Eine Möglichkeit für Diejenigen, die mit der Armkraft oder der Handruhe zu kämpfen haben und die Ergebisse damit besser gestalten können. Neben dem Auflageschießen eine schöne Ergänzung des Sportschießens in Richtung Breitensport. Können sich auch weniger geübte mit guten Ergebnissen sehen lassen. Hier  Ergebnisse

Wettbewerb läuft

Danke an die Kampfrichter, Aufsichten und Helfer für den reibungslosen Ablauf und besonderen Dank für das warme Vereinszimmer, die warmen Getränke und die sehr geschmackvolle Pizzasuppe. Ein damit doch noch sehr angenehmer Sporttag für die Uckermärkischen Pistolenschützen an diesem kalten Frühlingstag.

 

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für KM KK-Pistole 30 Schuß Präzision, Auflage und Pistole/Revolver

14.04.18 KM in PZ , KK- Pistole

Standbelegung Stand 08.04.2018 14:00

Info Reiner Schmid

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für 14.04.18 KM in PZ , KK- Pistole

Kreismeisterschaften Ordonnanzgewehr, GK-Gewehr & Halbautomaten

Am 7.4. wurden die uckermärkischen Meisterschaften fortgesetzt. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen. Bester Tagesschütze wurde Wolfgang Ewald (Prenzlau) mit 294 von 300 möglichen Ringen, gefolgt von Norbert Kühn (Vietmannsdorf ; 286) und Kurt Sprenger (Prenzlau) sowie Mario Radam (Vietmannsdorf), die beide 283 Ringe erreichten.

Die Ergebnisse findet Ihr unter „Wettkampfergebnisse“, Fotos (Thomas Siromski, Norbert Kühn & Heiko Strempel) auf der Internetseite der Schützengilde Templin.

Heiko Strempel

Veröffentlicht unter Kreismeisterschaft, Templin, Vorstand | Kommentare deaktiviert für Kreismeisterschaften Ordonnanzgewehr, GK-Gewehr & Halbautomaten